Kontakt
  Adressen                                                   
  Briefe                                                  
 Zwangsabgaben                                           
 
 

zurück

wer
   
was
   
wie
   
wo
   
wann
   
warum
   
   
Massnahmen

Ich erstatte in Chur auf dem Polizeiposten

       Straf- und Schadenanzeige gegen

Peter Seitz-Kokodic  Mittelweg 20  7203 Trimmis     
                        und gegen
 2 Arbeiter der Querbeet Gartenbau AG
                           7203 Trimmis

 

Hergang:

Am  Morgen des 1. Mai 2012 ab ca. 7.45 Uhr bis 9.30 Uhr haben
2 Arbeiter der Querbeet Gartenbau AG in 7203 Trimmis auf Anweisungen von
Peter Seitz-Kokodic Mittelweg 20 in 7203 Trimmis
 

auf unserem privaten nicht servitutbelasteten Grundstück unberechtigterweise/ohne unsere Zustimmung, unser Wissen Bäume und Sträucher abgeschnitten und den Gartenzaun erheblich beschädigt. (Beilage Fotos ab Video)

Tatsache ist auch, dass diese beiden Arbeiter den  Fuss- und Fahrweg auf 4 m verbreitert haben, d. h. die Bäume und Sträucher auf Peter Seitz Geheiss  so zurückgeschnitten haben, dass statt die seit 1976 vertraglich erlaubten max. 2,5 m breite Zufahrt diese nun 4 m breit gemacht wurde!

Dies geschah zur Einschüchterung, Drohung, Erpressung, gewalttätigen Machtäusserung  etc. auch mit Hilfe/unter Aufsicht  der Polizei, des Mehrfachstraftäters Wm Paul Orlik mit seinem Kollegen vom Posten Landquart.

Ich erstatte Straf- und Schadenersatzanzeige gegen diese Personen und verlange eine Entschädigung von Fr. 10‘000.-  und alle weiteren Kosten zu Lasten der straffälligen Angeklagten.

Produktion weiterer Beweismittel vorbehalten.

Trimmis, 2. Mai 2012