Kontakt
  Adressen                                                   
  Briefe                                                  
 Zwangsabgaben                                           
 
 
 
 
 
 

zurück

wer
   
was
   
wie
   
wo
   
wann
   
warum
   
   
Massnahmen

Trimmis, 4. März 2011  

            

Sehr geehrter Herr Eberle


Als Beilage erhalten Sie folgende begangenen Strafklagen.

Strafklagen gegen:

Staatsanwalt C. Capaul und
                                R. Fontana             Chur
Kantonspolizist Sandro Schrofer   Landuart
Kantonspolizist Paul Orlik                Landquart
Peter Seitz-Kokodic                          Trimmis
Domenic Signorell Geometer          Chur
Walli Holzbau                                       Trimmis
K. Hersche                                            Trimmis
J. Knobel/Trimmis Kreispräsident 5 Dörfer  Zizers
Klaus Kruschel-Weller                       Trimmis
Remo Pellicioli-Melchior/Trimmis    Pontresina
Remo Pellicioli-Melchior/Trimmis    Pontresina
J. Knobel/Trimmis Kreispräsident 5 Dörfer   Zizers
A. Hemmi/H. Werthmüller Gemeindeang
            und     Jochen Knobel              Trimmis
Peter Seitz-Kokodic                             Trimmis
J. Knobel/Trimmis Kreispräsident 5 Dörfer  Zizers
K.+M. Kruschel-Weller                        Trimmis
Kantonspolizist Sandro Schrofer/Trimmis   Landquar
M. Schnyder/Kreis 5 Dörfer                Zizers
Kapo Sandro Schrofer/Trimmis         Landquart
Remo Pellicioli-Melchior/Trimmis     Pontresina
Thomas Hobi, Kapo Medien (RA R. Kunz)    Chur
UR Maurus Eckert/Staatsanwaltschaft     Chur
Eva Seitz-Kokodic                                   Trimmis
Kapo Sandro Schrofer/Trimmis           Landquart
M.+K. Kruschel-Weller                            Trimmis
Peter Seitz-Kokodic                                Trimmis
H.+R. Pellicioli-Melchior/Trimmis         Pontresina
RA Hermann Just /Maienfeld                Chur
Esther Ruckstuhl/Mastrils  Kreisamt 5 Dörfer  Zizers
6 Trimmiser Jugendliche                        Trimmis
Frau Reg. Barbara Janom Steiner        Chur
J. Knobel/Trimmis     Kreispräsident 5 Dörfer  Zizers
Peter Seitz-Kokodic/Trimmis + RA H. Just  Chur
Bundesrichter                                            Lausanne
N. Brunner/Domat/Ems  Kantonsgerichtspräsident  Chur
Kantonsrichter Schlenker, Brunner, M. Dürst            Chur
Bundesrichter                                             Lausanne
Kreis 5 Dörfer  Esther Ruckstuhl            Zizers
Kantonsrichter Schlenker, Brunner, M. Dürst  Chur
Kantonsrichter Dürst, Brunner, Huber               Chur
N. Brunner/Domat/Ems  Kantonsgerichtspräsident   Chur
N. Brunner/Domat/Ems  Kantonsgerichtspräsident   Chur
N. Brunner/Domat/Ems  Kantonsgerichtspräsident    Chur
J. Knobel/Trimmis     Kreispräsident 5 Dörfer    Zizers
J. Knobel/Trimmis     Kreispräsident 5 Dörfer   Zizers
N. Brunner, Sutter, Ambühl, Tomaschett-Murer,
                          Gujan    Kantonsrichter        Chur      
St. Lechmann, C.Köhl, M.Leuner, B. Weber-Müller,
                            H. Bürkli                     Landquart
Féraud, Aeschliman, Eusebio  BGR-Richter      Lausanne
Verwaltungsgericht                                   Chur
Bezirkspräsidium Landquart                  Landquart
Bezirksgericht Maloja                               Samedan 
N. Brunner/Domat/Ems  Kantonsgerichtspräsident  Chur
St. Lechmann, C. Köhl, U.Michael-Dürst,
                     L. Schneider, H. Bürkli      Landquart
J. Knobel/Trimmis     Kreispräsident 5 Dörfer   Zizers
J. Knobel/Trimmis     Kreispräsident 5 Dörfer   Zizesr
J. Knobel/Trimmis     Kreispräsident 5 Dörfer   Zizers
J. Knobel/Trimmis     Kreispräsident 5 Dörfer   Zizers
N. Brunner, Bochsler, Schlenker, Rehli,
                      Sutter-Ambühl,     Kantonsgericht Chur
W. Bochsler  Kantonsgericht               Chur
J. Knobel/Trimmis     Kreispräsident 5 Dörfer   Zizers
N. Brunner, Bochsler, Schlenker, Heinz-Bommer,
                       Sutter-Ambühl / Kantonsgericht     Chur    
N. Brunner, Bochsler, Schlenker, Rehli,  
             Sutter-Ambühl  /  Kantonsgericht  Churr
J. Knobel/Trimmis     Kreispräsident 5 Dörfer   Zizers
Bezirksgericht                                      Landquart
Schlenker, Schäfer, Vital / Kantonsgericht       Chur
A. Schmid, Bochsler, Schlenker, Rehli,
                      Sutter-Ambühl    / Kantonsgericht Chur
 L. Schneider, R. Ott; H. Bürkli  Bezirksgericht   Landquart
 A. Schmid, Sutter-Ambühl, Vital  / Kantonsgericht  Chur
 Paul Mazenauer/ Zizers Kreisgerichtspräsident   Zizers
 Paul Mazenauer/Zizers Kreisgerichtspräsident   Zizers
 Guyan, Heinz-Bommer, Riesen-Benz  Kantonsgericht   Chur
 M. Fleischhauer/ Trimmis Bezirksgerichtspräs.     Landquart         

 

Da Sie  Herr Eberle, Kommandant der Kapo GR ,mir im Schreiben vom 14.01.2011 empfahlen und mich darauf hinwiesen,

ich sollte gegen straffällig gewordene Polizisten Strafklage einreichen,

erhalten Sie die erwähnten Strafklagen zum Weiterreichen an eine ausserkantonale unbefangene Instanz.

Ihre Darlegung, dass straffällig gewordene Polizisten genau so geahndet werden wie andere Straftäter, entspricht nicht der Wahrheit und der Realität.

Dies ist mit vielen Beispielen aus der ganzen Schweiz nachgewiesen und die eingereichten Strafklagen gegen Paul Orlik, Sandro Schrofer 3x etc. und all die UR, Staatsanwaltschaft, Richter etc. beweisen es auch.

Genau dieselben Worte hat auch der ehemalige Kommandant Markus Reinhardt verwendet und dieselben Behauptungen geäussert. Das hat aber bis heute nicht zu einer Verhaltens-Besserung geführt. Die darauf folgende Beförderung  gewisser Polizisten bestärkt ja das ganze Team.

Da es sich auch um OD=Offizial Delikte handelt, muss auch von Amtes wegen gegen Polizisten, Richter, Staatsanwälte, UR, amtliche Geometer, Behördenmitglieder ein Strafverfahren eingeleitet werden.

Nun habe ich nicht wie alle Juristen, Richter etc. Jus studiert und hunderttausende Franken für meine Ausbildung vom Staat/Bürger bezogen, weshalb ich davon ausgehe, dass Sie alle Gesetze  und Verordnungen etc. auswendig kennen. So ist Ihnen bekannt, dass die eingereichten Strafklagen nicht von Graubünden geahndet und beurteilt werden können, sondern von einer ausserkantonalen neutralen unbefangenen Institution /Person. Deshalb erhalten Sie  die Klagen zur unverzüglichen Weiterleitung.

Ebenfalls erhalten Sie auch verschiedene Beilagen wie Straftäterliste, Straftatenliste, Aussageliste, Briefe an Ihre Chefin Frau reg. Barbara Janom Steiner und Kantonsgerichtspräsident Norbert Brunner etc.

Da Filz, Begünstigung, Amtsmissbrauch, Korruption etc. allgemein bekannt sind, gehe ich davon aus, dass Sie die erhaltenen Strafklagen weiterleiten und auch Sanktionen gegen die straffällig gewordenen Polizisten einleiten.
Bisher wurden sie immer befördert!!!- Daniel Zinsli, Robert Engi, Paul Orlik etc.

 

Ein Straftäter/Krimineller ist
jeder wenn er rechtswidrig/gegen Schweizer Gesetz handelt, auch ein Polizist,
                                wenn die Straftat nachgewiesen ist.


 Er ist es nicht erst wenn evtl. mal ein Richter über einen Polizisten ein Urteil spricht   und wenn  -  dann evtl. seriös entscheidet.  
Das gilt auch für Polizisten wie z.B. Paul Orlik, Sandro Schrofer etc.

 

Deshalb verbiete ich den Straftätern unser Grundstück gemäss den gültigen 4 Verträgen und Grundbucheinträgen von 1976 zu betreten, begehen, befahren und anderweitig zu missbrauchen.

Dass juristisches Denken absonderliches Denken ist laut Dr. Gauch erfahren Sie aus der Beilage.


Aber würde man straffällig gewordene Polizisten, Richter, UR, Staatsanwälte RA, Behördenmitglieder, Ärzte etc. so konsequent bestrafen wie Automobilisten – wären viele im Gefängnis, in der Psychiatrie oder Verwahrung.

 

Ich bitte Sie, mich in Kenntnis zu setzen wann und wohin Sie diese Strafklagen zur Bearbeitung überwiesen haben.

Weitere und ergänzende Beweismittel vorbehalten



Ich bedanke mich für Ihr seriöses Bestreben Ruhe und Ordnung zu schaffen .

 

Mit freundlichen Grüssen